Schule für BewusstSEIN & Heilung 

Praxis & Seminare

 

Seelenbalsam Öl



Auf 100 ml bei einer 3% Mischung benötigt Ihr:

15 Tropfen Orange

5 Tropfen Jasmin

3 Tropfen Fichte

3 Tropfen Myrte

5 Tropfen Neroli (Orangenblüte)

4 Tropfen Ylang Ylang

15 Tropfen Zitronengras


Bei mir gibt es

10 ml Tropfflasche zu Euro 10,-

10 ml Roll-on Flasche Euro 10,-

5 ml Roll-onl Flasche Euro 6,-


Orange

Orangenöl süß bio Citrus sinensis

Dieses Öl ist ein Traum für Psyche und Haut. Es macht mit seinem erfrischenden und weichen Duft die Haut ganz zart und förtert die Durchblutung. Zusammen mit Zypresse hilft es gegen Cellulitis. Man kann es auch in Speisen als Aromageber nutzen.

Jasmin

Jasminöl 10:90 in Jojoba Jasminum grandiflorum

Ein ebenso kostbares Öl, wenn man an die zierlichen Blüten denkt. Stimmungsaufhellend, angstlösend, harmonisierend und auch wieder wie die Rose aphrodisierend und hormonausgleichend. Mehr siehe oben unter ICH BIN ÖL!

Fichte

Fichtennadelnöl Picea abies

 
Es ist wunderbar bei Nervosität und Stress. Er erinnert und an die Kraft und den Duft des Waldes und an Weihnachten. Es hilft leichter durch zu atmen, ist Durchblutungsfördernd und gut gegen Rheumabeschwerden sowie Angst.
 

Myrte

Myrtenöl (Ct. Myrtenylacetat) Myrtus communis

 

Myrte ist ein wunderbarer Duft bei Verzweiflung und Sorgen, er reinigt wie Salbei die Aura und die Räume.


Neroli (Orangenblüte)

Neroliöl (Orangenblütenöl) Citrus aurantium flos

Neroli ist der Durft bei innere Unruhe, Angst und Stress sowie Schlaflosigkeit. Ihr müsst nur immer ein Fläschlein in der Handtasche mit euch tragen und daran riechen, wenn ihr Ruhe und Gelassenheit sucht!

 

Ylang Ylang

Ylang Ylang Öl extra bio Cananga odorata

Einer meiner Lieblingsdüfte. Warm, weich, beruhigend. Erinnert mich an die Geborgenheit im Mutterleib, ähnlich wie der Duft der Rose. Ylang Ylang hilftden Blutdruck und die Atemfrequenz zu senken. Ist gut bei Stimmungsschwankungen und verhilft zur Ruhe und Ausgeglichenheit.

Zitronengras (Lemongrass)

Lemongrassöl Cymbopogon flexuosus

Zitronengras ist wundervoll, wenn man wach bleiben oder werden möchte (ähnlich wie Minze) fördert es die Konzentration und ist DER Duft für den Arbeitsplatz oder in meinen Seminaren. Der Geist bleibt präsent. Er hilft uns morgens in Schwung zu kommen und vertreibt ganz nebenbei auch noch lästige Insekten :-). Er beruhigt die Nerven und ist stark antibakteriell und antiviral. Also auch gut in Grippezeiten zu nutzen. In Nasenölen oder in Diffusern. Auf der Haut wirkt es reinigend und ausgleichend bei fetter Haut und Akne.


Wer Öle kaufen möchte, folge bitte dem Link:

https://www.feeling.at/shop?acc=259